Professor Martin Sabrow

Publications


Monographs

Zeitgeschichte schreiben: Von der Verständigung über die Vergangenheit in der Gegenwart, Göttingen: Wallstein, 2014.


Das Diktat des Konsenses: Geschichtswissenschaft in der DDR 1949–1969, Ordnungssysteme: Studien zur Ideengeschichte der Neuzeit, vol. 8, München: Oldenbourg, 2001.


Herr und Hanswurst: Das tragische Schicksal des Hofgelehrten Jacob Paul von Gundling, Stuttgart and München: DVA, 2001.


Die verdrängte Verschwörung: Der Rathenau-Mord und die deutsche Gegenrevolution, Frankfurt a.M.: Fischer Taschenbuch, 1999.


Die Macht der Mythen: Walther Rathenau im öffentlichen Gedächtnis. Sechs Essays, Berlin: Das Arsenal, 1998.


Der Rathenaumord: Rekonstruktion einer Verschwörung gegen die Republik  von Weimar, München: Oldenbourg, 1994.



Co-authored volumes


with Jörg Baberowski, Eckart Conze, and Philipp Gassert, Geschichte ist immer Gegenwart: Vier Thesen zur Zeitgeschichte, Stuttgart and Munich: DVA, 2001.



Edited volumes


Das Jahrhundert der Gewalt, Helmstedter Colloquien 16, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2014.


Die Macht der Bilder, Helmstedter Colloquien 15, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2013.


Autobiographische Aufarbeitung: Diktatur und Lebensgeschichte im 20. Jahrhundert, Helmstedter Colloquien 14, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2011.


Erinnerungsorte der DDR, München: C.H. Beck, 2009.


Skandal und Diktatur: Formen öffentlicher Empörung im NS-Staat und in der DDR, Göttingen: Wallstein, 2004


 
Edited series


Zeithistorische Forschungen, Köln, Weimar, and Wien


Geschichte der Gegenwart, Göttingen


ZeitRäume: Potsdamer Almanach des Zentrums für Zeithistorische Forschung


 


Co-edited volumes


with Stefanie Eisenhuth and Hanno Hochmuth, West-Berlin, Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 11, 2014.


with Christian Mentel, Das Auswärtige Amt und seine umstrittene Vergangenheit: Eine deutsche Debatte, Frankfurt/Main: Fischer, 2013.


with Norbert Frei, Die Geburt des Zeitzeugen nach 1945, Göttingen: Wallstein, 2012.


with Rainer Eckert et al., Wohin treibt die DDR-Erinnerung? Dokumentation einer Debatte, Göttingen: Wallstein, 2007.


with Konrad H. Jarausch, Verletztes Gedächtnis: Erinnerungskultur und Zeitgeschichte im Konflikt, Frankfurt/Main and New York: Campus, 2002.



Articles


Die vergessene Erinnerung: Kommunistischer Widerstand und kulturelles Gedächtnis, Merkur: Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken 68 (2014): 953–964.


Die Gebeine Friedrichs des Großen: Historische Authentizität als politisches Kapital, in Oppenheim-Vorlesungen zur Geschichte Preußens an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, ed. Wolfgang Neugebauer, Berlin: Duncker & Humblot, 2014, pp. 347–372.


‘Aufarbeitung’ als Paradigma, in Vom Aufarbeitungsjahr 2913 zum Erinnerungsjahr 2014, part 1, ed. Martin Sabrow, special issue, Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 1 (2014): 126–132.


Die Rückkehr des Ersten Weltkriegs in das deutsche Zeitgedächtnis, in Vom Aufarbeitungsjahr 2913 zum Erinnerungsjahr 2014, part 2, ed. Martin Sabrow, special issue, Zeitschrift für Politik und Gesellschaft 4 (2014): 121–133


Der Feind: Zur Geschichte einer verblassten Kategorie, in ZeitRäume: Potsdamer Almanach (2014): 104–118



Reviews

review of Marcus Sonntag, Die Arbeitslager in der DDR (Klartext 2011), Historische Zeitschrift 298 (2014): 871–873.


Der Zinnoberstaat: die DDR. Stefan Wolle beschreibt Herrschaft und Alltag in der ostdeutschen Republik, review of Stefan Wolle, Die Heile Welt der Diktatur: Alltag und Herrschaft in der DDR, 1949–1989 (Ch. Links 2013), Süddeutsche Zeitung (12 Nov 2013): 15.


Aufbruch zu alten Ufern: Der erbitterte Streit in der Weimarer Nationalversammlung über die politische Identität, review of Rainer Gruhlich, Geschichtspolitik im Zeitalter des Zusammenbruchs: Die Deutsche Nationalversammlung 1919/20. Revolution – Reich Nation (Droste 2012), Frankfurter Allgemeine Zeitung (4 Feb 2013): 8.


Der heimliche Leitstern: Erich Honeckers ‘Letzte Aufzeichnungen’ zeigen: Er wünschte eine Konföderation mit der Bundesrepublik, review of Erich Honecker, Letzte Aufzeichnungen (Edition Ost 2012), Süddeutsche Zeitung (3 April 2012): 3.


Gelebter Antifaschismus, review of Russel Lemmon, Hitler’s Rival: Ernst Thälmann in Myth and Memory (University Press of Kentucky 2013), Frankfurter Allgemeine Zeitung (6 Sep 2013): 8. 



A full list of publications can be found at: http://www.zzf-pdm.de/site/420/default.aspx