Prof. Dr. Claudia Kraft

Publikationen


Monographs

Europa im Blick der polnischen Juristen. Rechtsordnung und juristische Profession im Spannungsfeld zwischen Nation und Europa 1918-1939 (= Studien zu Europäischen Rechtsgeschichte 156 des Max-Planck-Instituts für Europäische Rechtsgeschichte). Frankfurt am Main 2002.

Edited Volumes

Brunnbauer, Ulf/Kraft, Claudia/Schulze Wessel, Martin (Hrsg.): Sociology and Ethnography in East-Central and South-East Europe: Scientific Self-Description in State Socialist Countries. Vorträge der Tagungen des Collegium Carolinum in Bad Wiessee vom 20.-23. November 2008 (Bad Wiesseer Tagungen des Collegium Carolinum, 31). München 2011.

Kraft, Claudia/Tiefensee, Eberhard (Hrsg.): Religion und Migration. Frömmigkeitsformen und kulturelle Deutungssysteme auf Wanderschaft [= Ringvorlesung des Interdisziplinären Forum Religion der Universität Erfurt, Bd. 7]. Münster 2011.

Kraft, Claudia/Lüdtke, Alf/Martschukat, Jürgen (Hrsg.): Kolonialgeschichten. Regionale Perspektiven auf ein globales Phänomen. Frankfurt/M., New York 2010.

Kraft, Claudia (Hrsg.): Geschlechterverhältnisse in Ostmitteleuropa nach dem Zweiten Weltkrieg: Soziale Praxis und Konstruktion von Geschlechterbildern. Vorträge der Tagungen des Collegium Carolinum in Bad Wiessee vom 17.-20. November 2005 (Bad Wiesseer Tagungen des Collegium Carolinum, 25), München 2008.

Kraft, Claudia/Steffen, Katrin (Hrsg.): Europas Platz in Polen. Polnische Europakonzeptionen vom Mittelalter bis zum EU-Beitritt (= Quellen und Studien des DHI Warschau, Band 11), Osnabrück 2007.

Articles

La Pologne et les biens allemands et juifs après 1945 (gemeinsam mit Matthias Barelkowski), in: Revue de l'histoire moderne et contemporaine 61 (2014) Nr. 1, S. 62-69.

Mythos "Beneš-Dekrete" - Rechtskulturen zwischen historischem Kontext und universalem Anspruch von Menschenrechten, in: Ivaničková, Edita/Langewiesche, Dieter/Míšková, Alena (Hg.): Mythen und Politik im 20. Jahrhundert. Deutsche - Slowaken - Tschechen. Essen 2013, S. 231-256.

Gendering Polish Historiography of the Late 18th and 19th Centuries, in: Angelika Epple, Angelika Schaser (Hg.): Gendering Historiography: Beyond National Canons, Frankfurt am Main 2009, S. 78-101.

Die Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen: Die Rolle der Kategorie Geschlecht in den Demokratisierungsprozessen in Ost- und Westeuropa seit 1968, in: L' Homme - Europäische Zeitschrift für feministische Geschichtswissenschaft 20 (2009) Nr. 2, S. 13-30.

Recollecting Expulsion - Locating German Refugees in Polish and Czech Memories, in: Dan Diner/Wunberg, Gotthart (Hg.): Restitution and Memory. Material Restoration in Europe. Oxford, New York 2007, S. 273-300.

Völkermord als delictum iuris gentium - Raphael Lemkins Vorarbeiten für eine Genozidkonvention. In: Jahrbuch des Simon-Dubnow-Instituts/Simon Dubnow Institute Yearbook IV/2005, S. 79-98.

"Europäische Peripherien" - "Europäische Identität": Über den Umgang mit der Vergangenheit im zusammenwachsenden Europa am Beispiel Polens und Spaniens, in: Jahrbuch für Europäische Geschichte 4/2003, S. 11-37.

The full list of publications can be viewed here: Professor Claudia Kraft